Unter Wert geschlagen

Beim Hallenturnier der SG Hörseltal Stedtfeld blieb für unsere B-Junioren am Ende nur der 7. Platz.
In der Vorrunde gingen alle drei Partien verloren. Im Spiel gegen Lok Erfurt führte man bereits mit 2:0 (Oliver Türk), als Danny Krumbein nur die Querlatte traf. Im Gegenzug fiel dann der Anschlußtreffer. Das Nervenflattern nutzte Lok zu zwei weiteren Treffern (2:3).
Die SG Rennsteig bestrafte eine Schaltpause im Lupzer Deckungsverhalten zum 0:1. Viele eigene Torchancen blieben hier ungenutzt.
Gegen die WSG Zella-Mehlis (Spitzenreiter der Landesklasse, Staffel 2) stand man auf verlorenem Posten. Endstand 0:5.
Versöhnlich zumindest das Spiel um Platz 7. Gegen Wacker 04 Bad Salzungen konnte mit 3:2 (3x Danny Krumbein) gewonnen werden.
Im Finale gewann Zella-Mehlis gegen die SG Rennsteig mit 3:0.

Wenigenlupnitz/Behringen: Steven Mutschler, Sebastian Scholz, Phillipp Matthes, Oliver Türk (2), Danny Krumbein (3), Alexander Vinz

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich