Chris Rauschenberg beim Lehrgang des Thüringer Fußball-Verbandes

Der 14-jährige Chris Rauschenberg nahm vom 19.-21.01.2007 an einem Förderlehrgang des Thüringer Fußball-Verbandes für Schiedsrichter an der Sportschule in Bad Blankenburg teil.
Dort haben jährlich einmal alle Kreise Thüringens die Möglichkeit, junge und entwicklungsfähige Schiedsrichter einer ersten Sichtung durch den TFV zuzuführen.
Im Feld der ca. 40 Referees (der älteste war 40 Jahre!) konnte Chris in den zu absolvierenden Fitness- und Regeltests in der Endabrechnung gute Werte erzielen.
Ging es für das Schiedsrichter-Talent aus dem Kreis Eisenach zunächst erst einmal nicht darum, sich fordergründig für höhere Aufgaben zu empfehlen, sondern erste Erfahrungen bei Lehrgängen außerhalb des Kreises zu sammeln.

Der KFA-Schiedsrichterausschuss stufte Chris Rauschenberg zum 01.01.2007 in den Bereich der Männerspielklassen ein. Das heißt, neben der seit geraumer Zeit schon erfolgreich praktizierten Tätigkeit als Schiedsrichter-Assistent in der Kreis- und Bezirksliga, wird Chris nun auch Spiele im Männerbereich der 1. und 2. Kreisklasse leiten.
Dazu wünschen wir ihm viel Erfolg.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich