SV Wacker 04 Bad Salzungen im Turnier der C-Junioren siegreich

Das Turnier der C-Junioren gewann völlig verdient der SV Wacker 04 Bad Salzungen.
Der Gastgeber kam leider über den letzten Platz nicht hinaus.

Gruppe A:
SG Wenigenlupnitz/Behringen – SG Bickenriede 1:1 (1:0 Chris Rauschenberg)
SG Wenigenlupnitz/Behringen – ESV Lok Erfurt 0:8
SG Wenigenlupnitz/Behringen – Wacker 04 Bad Salzungen 0:5

Endstand:
1. ESV Lok Erfurt 11:2/7, 2. Wacker Bad Salzungen 10:2/6, 3. SG Bickenriede 2:6/2, 4. SG Wenigenlupnitz/Behringen 1:14/1

Gruppe B: (Endstand)
In dieser Gruppe wurde eine Doppelrunde gespielt, da die Mannschaft aus Bad Tennstedt nicht anreiste.
1. SG An der Lache Erfurt 10:4/10, 2. SG Ernstroda/Waltersh./T. 15:7/7, 3. SG FCW/Lok Eisenach 3:17/0

Halbfinale:
ESV Lok Erfurt – SG Ernstroda/W./T. 3:1
Bad Salzungen – SG An der Lache Erfurt 7:0

Platz 5:
SG Bickenriede – SG FCW/Lok Eisenach 6:3

Platz 3.
SG Ernstroda/W./T. – SG An der Lache Erfurt 2:3 nach Neunmeterschießen (1:1)

Finale:
Wacker 04 Bad Salzungen – ESV Lok Erfurt 2:1

Torschützenkönig: Kevin Hielscher (Bad Salzungen) 7 Tore
Bester Spieler: Nick Scholz (Bad Salzungen)
Bester Torwart: Sebastian Schrader (Lok Erfurt)

SG Wenigenlupnitz/Behringen mit:
Christian Haaß, Manuel Körner, Paul Geitner, Sebastian Scholz, Chris Rauschenberg (1), Max Zeidler, Chris Schietzold, Marko Thamm, Dustin Deichmann

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich