SGN gewinnt 14. Erhard-Schall-Gedenkturnier souverän

Das 14. Erhard-Schall-Gedenkturnier gewann unsere 1. Mannschaft heute ohne Punktverlust und mit nur einem Gegentor ( Chris Landgraf A-Jugend). Damit verteidigte die Mannschaft ihren Titel vom Vorjahr.
Die neuformierte A-Jugend wurde zwar vierter, verspielte aber eine deutlich bessere Platzierung, da vor allem in den beiden Spielen gegen Ernstroda und im Hinspiel gegen Lauterbach die unzähligen Torchancen ungenuzt blieben.
Gespielt wurde mit vier Mannschaften in Hin- und Rückrunde, da der FC Dankmarshausen unentschuldigt fernblieb.

An dieser Stelle möchte sich die SG Nessetal nochmals ausdrücklich bei den Schiedsrichtern Klaus Schobert, Steven Mutschler, Holger und Chris Rauschenberg bedanken, die an allen drei Tagen durch ihre guten Leistungen wesentlich zum Gelingen der Veranstaltungen beitrugen.

Blau-Weiß Lauterbach – SG Nessetal Wenigenlupnitz 0:3/0:3
SV Eintracht Ernstroda – SG Wenigenlupnitz/B. (A-J) 0:0/0:0
SG Wenigenlupnitz/B. (A-J) – Blau-Weiß Lauterbach 1:1/0:3
SV Eintracht Ernstroda – SG Nessetal Wenigenlupnitz 0:3/0:3
Blau-Weiß Lauterbach – SV Eintracht Ernstroda 0:2/1:0
SGN Wenigenlupnitz – SG Wenigenlupnitz/B. (A-J) 2:0/4:1

Endstand:
1. SG Nessetal Wenigenlupnitz 18:1/18, 2. Blau-Weiß Lauterbach 5:9/7, 3. SV Eintracht Ernstroda 2:7/5, 3. SG Wenigenlupnitz/B. (A-J) 2:10/2

Bester Spieler: Diego Reinhardt (SV Eintracht Ernstroda)
Bester Torwart: Niels Röhricht (SG Wenigenlupnitz/B. (A-J))
Torschützenkönig: Rene Kiesbauer (SG Nessetal Wenigenlupnitz)

SGN:
Bucksch, Stichling, Ortlepp (2), Siedentopf, Eisenberg, Schall (2), T.Schillikowski (1), Büchner, Weißkopf (3), Herter (3), Kiesbauer (6), Schmidt (1), Prenzel, Galles

SG Wenigenlupnitz/B. (A-J):
Röhricht, Vinz, Holzheier, Schmidt, Weißgerber, Häuschen (1), M.Schillikowski, Landgraf (1), Reinhardt, Scholz, Matthes, Mutschler, Dehn, Wittfoth, Galozy, Barth

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich