Mühsamer Sieg gegen Dippach

Im Kreisligapunktspiel gegen den SV Dippach gewann unsere 1.Mannschaft am heutigen Samstag mühsam, aber hochverdient mit 1:0 (1:0).
Das goldene Tor“ erzielte Steven Büchner (28.).
Den wenigen Zuschauern (der Platz in Dippach war unbespielbar, deswegen wurde die Begegnung in Wenigenlupnitz ausgetragen) bot sich kein berauschendes Spiel.
Die Gäste waren von Beginn an bemüht, die Räume eng zu machen. Über weite Strecken verteidigten sie mit elf Mann vor dem eigenen Strafraum. Die SGN fand nicht die geeigneten Mittel, dieses Abwehrbollwerk zu knacken.
Zwar spielte die Elf um Trainer Frank Burkhardt feldüberlegen, doch traf lediglich Steven Büchner mit einem sehenswerten 25-Meter-Schuss in die Maschen. Weitere gute Gelegenheiten durch Herter, Kiesbauer, Schall und Gippert konnte die SG leider nicht nutzen.
Einen guten Einstand im Trikot der 1.Mannschaft feierte A-Junior Christopher Gippert.

SGN mit:
Bucksch, Eisenberg, Stichling (46. Gippert), Pfeufer, Büchner, Waegner, Schall, Schillikowski, Weißkopf, Herter, Kiesbauer“

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich