SGN belegt 2. Platz beim Hallenturnier in Waltershausen

Einen positiven Eindruck hinterließ die SGN heute beim Hallenturnier der ZSG Waltershausen.
Mit einer erweiterten A-Jugendmannschaft belegte die von Rolf Hofmann betreute Truppe einen sehr guten zweiten Platz. Im letzten Turnierspiel hätte bereits ein Unentschieden gegen Kornwestheim zum Turniersieg gereicht. Leider ging die Partie aber mit 2:4 verloren.
Zudem wurde David Häuschen als Bester Spieler“ augezeichnet. Robert Gollhardt wurde mit 7 Treffern „Torschützenkönig“.
Die Ergebnisse der SGN:
– ZSG Waltershausen I 2:1 (Gollhardt, Häuschen), – ZSG Waltershausen II 2:2 (Gippert, Gollhardt), – SG Hötzelsroda 7:1 (2x Gollhardt, Mutschler, Gippert, T.Schillikowski, Häuschen, Gippert), – TSV Kornwestheim 2:4 (2x Gollhardt)
Endstand:
1. TSV Kornwestheim 12:6/10, 2. SG Nessetal Wenigenlupnitz 13:8/7, 3. ZSG Waltershausen I 11:10/6, 4. ZSG Waltershausen II 10:10/2, 5. SG Hötzelsroda 4:16/0
SGN mit:
Chris Landgraf, Markus Hohmann, David Häuschen (2), Robert Gollhardt (7), Christopher Gippert (2), Tom Schillikowski (1), Steven Mutschler (1)“

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich