Zweites Spiel -zweiter Sieg

Auch das zweite Testspiel konnte unsere 2.Mannschaft siegreich gestalten. Am heutigen Nachmittag gewann die Elf von Trainer Rolf Hofmann beim Finsterberger SV (1.Kreisklasse/Gotha) mühelos mit 8:2 (6:1).
Bereits nach 50 Sekunden erzielte Robin Weißkopf, der nach langer Verletzungspause erstmals wieder auflief, mit einem satten Schuss aus gut 25 Metern das 1:0. Danach gelang Daniel Galles ein echter Hattrick zum 4:0 (5./15./18.). Nach 24 Minuten konnte David Häuschen nach Freistoß von Robin Weißkopf per Kopf das 5:0 erzielen. Vom Gastgeber war bis dahin wenig zu sehen. Drei Chancen – einmal hielt Nils Röhricht glänzend (9.), einmal rettete der Pfosten (28.) und beim dritten Mal landete das Leder im Netz (39.). Aber bereits in der 40.Minute konnte David Häuschen nach Pass von Philipp Matthes den alten Abstand wieder herstellen.
Im zweiten Abschnitt verkürzte Finsterbergen zunächst auf 2:6 (53.) bevor Daniel Galles nach schönem Zuspiel von Daniel Triebel das 7:2 (66.) erzielte. Den Schlusspunkt zum 8:2 (87.) setzte erneut Robin Weißkopf mit einem Weitschuss, nachdem er bereits in der 69.Minute nur die Torlatte traf.
Letztendlich ein verdienter Sieg, der der jungen Mannschaft Mut für kommende Aufgaben in den bevorstehenden Pflichtspielen machen sollte.
SGN II spielte mit:
Röhricht, Hohmann (31. Schmidt), T.Schillikowski (61.Hohmann), Mutschler (31. M.Schillikowski), Vinz (31.Kirschstein), Häuschen, Triebel (76.Matthes), Gollhardt, Weißkopf, Galles, Matthes (61.Vinz)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich