A-Junioren unterliegen Struth-Helmershof

Im letzten Heimspiel der Saison unterlagen unsere A-Junioren gegen den Tabellendritten Struth-Helmershof unglücklich mit 3:4 (1:2).
Die Führung der Gäste (17.) konnte Danny Krumbein (27.) ausgleichen, aber noch vor der Pause (30.) musste die SGN den erneuten Rückstand hinnehmen. In Hälfte zwei zunächst ein unverändertes Bild. Lupz spielte ordentlich mit, brachte aber auch beste Chancen nicht im gegenerischen Tor unter. Struth stellte sich da cleverer an und nutzte inkonsequentes Zweikampfverhalten zu zwei weiteren Treffern (55./61.). Der Gastgeber zeigte aber Moral und schlug zurück. Philipp Matthes (62.) und Danny Krumbein (72.) verkürzten auf 3:4. Die Gäste beschränkten sich von nun an auf Abwehrarbeit. Das Anrennen der SGN wurde am Ende aber nicht mit dem Ausgleichstreffer belohnt.
SGN mit:
Mutschler, Hohmann, Knie, Deiss, M.Schillikowski, Scholz, Schatz (51. Vinz), Petzold, Krumbein, Matthes, Voigt

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich