D-Junioren ziehen ins Halbfinale ein

Unsere D-Junioren gewannen heute ihr Spiel im Kreispokal-Viertelfinale gegen die SG Hörseltal Stedtfeld hochverdient mit 3:1 (0:1). Über die gesamte Spieldauer hinweg wurden im Minutentakt hundertprozentige Chancen für drei Spiele vergeben. Stedtfeld kam in Hälfte eins einmal vor das Tor der SGN und ging in Führung. Im zweiten Abschnitt drehte Wenigenlupnitz mit großer Moral die Begegnung und hatte in Julian Hattenbach seinen dreifachen Torschützen. Ein gelungenes Geburtstagsgeschenk für Trainer Knut Eisenberg.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich