D-Junioren gegen namhafte Gegner siegreich

Wann schlägt die SGN schon mal Wacker Gotha oder den FSV Zwickau? Unsere D-Junioren heute beim Einladungsturnier des F.C. Wartburgstadt Eisenach.
In der Vorrunde mit sechs Teams belegte die Mannschaft hinter Finalist Rot-Weiß Erfurt, JSG Dingelstädt und dem SV Dorndorf Rang 4. Wacker Gotha (5.) und der TSV Remsfeld (6.) kamen hinter der SGN ins Ziel. Im fälligen Neunmeterschießen um Platz 7 behielten unsere Jungs gegen den FSV Zwickau mit 2:1 die Oberhand.
Turniersieger wurde der 1.SC Heiligenstadt, der den FC Rot-Weiß Erfurt im Finale mit 5:2 bezwang.
Die Vorrundenergebnisse im einzelnen:
SGN-JSG Dingelstädt 2:4, -FC Rot-Weiß Erfurt 1:4, -Wacker Gotha 4:2, -TSV Remsfeld (Hessen) 3:0, -SV Dorndorf 0:2
SGN mit:
Sebastian Wolf, Chris Walter, Andrea Suchsland (1), Felix Dehn, Dennis Röhricht (2), Willi Böse (1), Julian Hattenbach (6)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich