1.Mannschaft beendet Spieljahr ungeschlagen

Am letzten Spieltag der Saison gewann unsere 1.Mannschaft das Derby beim FSV Behringen mit 2:1 (1:1) und beendete damit das Spieljahr ungeschlagen (26 Spiele, 24 Siege, 2 Unentschieden). Nessetal ist nunmehr seit 33 Pflichtspielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es am 17.05.2009 beim Punktspiel in Falken.
Die Partie in Behringen begann bei hochsommerlichen Temperaturen holprig. Wenigenlupnitz hatte zwar mehr Ballbesitz, konnte aber die sich bietenden Chancen vorerst nicht nutzen. Behringen machte es besser. Bei einem der wenigen Konter ging der Gastgeber durch Becker (35.) in Führung, aber bereits zwei Minuten später konnte Torsten Kindervater eine Freistoßeingabe von Robin Weißkopf zum Ausgleich einköpfen. Der Siegtreffer zum 2:1 gelang Rene Kiesbauer (51.) mit einer weiteren Standartsituation. Sein 20-Meter-Freistoßknaller schlug unhaltbar im Winkel ein. Wenigenlupnitz gewann am Ende etwas glücklich gegen aufopferungsvoll kämpfende Behringer.
SGN mit:
Bucksch, Maul, Siedentopf (59. Urbig), Landgraf (35. Hohmann), Eisenberg, Weißkopf, Herter (75. Benj. David), Kindervater, Ortlepp, Kiesbauer, Krumbein

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich