2.Mannschaft gewinnt Testspiel beim FSV Behringen

Unsere 2.Mannschaft gewann heute ihr Vorbereitungsspiel beim Kreisligisten FSV Behringen nicht unverdient mit 3:2 (1:1).
Bereits in der Anfangsphase hatten Sebastian Richnow und Oliver Hotze gute Gelegenheiten zur Führung ausgelassen. Die fiel in der 18. Minute durch Schmidt nach einem Fehlabspiel vorm eigenen Strafraum für den Kreisligisten. Daniel Petzold (44.) nutzte dann einen, nach einem Eckball zu kurz abgewehrten Ball, und schoss mit links platziert ein. Eine Minute vorher strich ein Häuschen-Freistoß nur knapp über das Gehäuse.
Nach Wiederbeginn hatte die SGN ihre beste Phase. David Häuschen (54.) erlief einen weiten Abschag von Nils Röhricht, umkurvte noch einen Gegenspieler und schob das Leder überlegt zur Führung ein. Sebastian Scholz Freistoßknaller (58.) wurde vom Keeper zu Ecke abgewehrt. Nur eine Minute später nutzte Daniel Petzold einen Abpraller vom Torwart und erzielte mit seinem zweiten Treffer das 3:1. Danach ließen Philipp Matthes und Daniel Petzold weitere ausgezeichnete Tormöglichkeiten aus. In der Schlussviertelstunde machte der Gastgeber nochmal Druck, kam aber lediglich nur noch zum 2:3 Anschlusstreffer durch S.Bischoff (89.).
SGN mit:
Röhricht, Vinz, Deiss (31. Westendorf), Gollhardt (61. Deiss), Urbig (84. Schwoch), Häuschen (61. Matthes), Knie, Richnow, Schwoch (61. Hotze), Matthes (31. Scholz/ 77. Gollhardt), Hotze (31. Petzold)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich