2.Mannschaft bleibt Tabellenführer

Nach dem 4:1 (3:0) Heimsieg über Mitaufsteiger SG Herda/Dankmarshausen II bleibt unsere 2.Mannschaft weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze. Bereits zur Halbzeit wurde ein sicherer 3:0 Vorsprung herausgespielt. Oliver Hotze brachte die SGN mit einem direkt verwandelten Freistoß in Führung, die Sebastian Richnow (38.) ausbauen konnte. Im Anschluss an einen abgefangenen Freistoß der Gäste vor dem SGN-Strafraum gelang über Philipp Matthes ein Bilderbuchkonter, der überlegt zum 3:0 abgeschlossen werden konnte. In der 54. Spielminute war es wiederum Matthes, der über die linke Seite seine Schnelligkeitsvorteile nutzte. Seine Eingabe landete mit Unterstützung der Gäste zur Spielentscheidung im Tor. Herda II steckte in einer wohltuend fairen Partie nie auf und kam durch Dahte (65.) noch zum Ehrentreffer.
SGN mit:
Röhricht, Vinz, Deiss, Gollhardt, Urbig, Richnow, Knie, Scholz, Hotze (76. Böhme), Petzold (69. Schwoch), Matthes (83. Prenzel)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich