1.Mannschaft mit Testspielsieg gegen den FSV Wutha-Farnroda

Zum Trainingsauftakt zur Vorbereitung auf die Rückrunde gewann heute unsere 1.Mannschaft ihr Testspiel gegen Kreisligist FSV Wutha-Farnroda in Waltershausen verdient mit 3:1. Auf dem glatten, leicht schneebedeckten Kunstrasenplatz entwickelte sich ein von beiden Mannschaften ordentlich geführtes Spiel, in dem die SGN im ersten Abschnitt druckvoller agierte und durch Tore von Chris Landgraf (8.) und Torsten Kindervater (18.) früh führte. Mit dem Pausenpfiff von Schiedsrichter Gürtler gelang Wutha nach Flanke von Spielertrainer Scherwinski durch Fitzners Kopfball der Anschlusstreffer. Auch im zweiten Abschnitt ließ Wenigenlupnitz viele Chancen ungenutzt. Lediglich Markus Hohmann (51.) traf mit platziertem Flachschuss noch zum 3:1 Endstand.
SGN mit:
Röhricht, Wolter, M.Siedentopf (80. Kindervater), Gollhardt (30. Scholz), Herter (65. Gollhardt), Hohmann, Landgraf (30. Hotze), Kindervater (75. Herter), Kiesbauer, David (65. Landgraf), Krumbein
Quelle Fotos: Homepage des FSV Wutha-Farnroda

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich