D-Junioren feiern Auswärstsieg

Unsere D-Junioren feierten heute einen wichtigen 5:2 (4:2) Auswärtssieg bei der JSG Eiseenach II und setzten sich damit weiter in der Spitzengruppe der Kreisliga fest. Die SGN begann druckvoll und hatte in den ersten fünf Minuten bereits drei klare Tormöglichkeiten, die Julian Hattenbach aber noch ungenutzt ließ. Auch der 0:1 Rückstand änderte am Offensivdrang nichts. Bis zur Pause hatte Wenigenlupnitz durch Erik Aßmann (9./24.) und Julian Hattenbach (12./26.) einen Zweitorevorsprung herausgearbeitet. In Hälfte zwei machte der Gastgeber nochmal Druck. Hier bewies Keeper Sebastian Wolf seine Klasse. Reihenweise parierte er gute Chancen der JSG Eisenach, der Julian Hattenbach mit seinem zum 5:2 verwandelten Strafstoß (52.) an diesem Tag endgültig den Zahn zog“.
SGN mit:
Sebastian Wolf, Florian Suchsalnd, Fabian Groß, Lucas Hofmann, Erik Aßmann, Lennart Schnauß, Clara Schmidt, Julian Hattenbach, Kora Meyer“

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich