Finaleinzug war möglich

Unsere 2.Mannschaft scheiterte heute im Kreispokal-Halbfinale nach großem Kampf erst in der Verlängerung am frischgebackenen Kreismeister SG Gerstungen/Vitzeroda. Trotzdem war der Finaleinzug gegen den haushohen Favoriten durchaus möglich. Bericht folgt.
SGN mit:
Bucksch, Urbig, Westendorf, Deiss, Galles (61. Gollhardt), Knie, Eisenberg, Scholz, Hotze, Böhme (88. Götte), David (88. Schöniger)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich