2.Mannschaft verpasst Endrundenticket um ein Tor

Bitter war am heutigen Sonntag das Ausscheiden unserer 2.Mannschaft in der Qualifikationsgruppe zur Hallenendrunde. Ungeschlagen, punktgleich und mit der gleichen Tordifferenz, lediglich um die selbst erzielten Tore schlechter“ belegte das Team hinter dem Kreisliga-Mitkonkurenten Mosbacher SV den zweiten Platz.
Wenigenlupnitz gewann gegen die SG Grün-Weiß Stockhausen (5:0/2x David, 2x Wedemann, Scholz) und den FSV Wutha-Farnroda II (8:0/3x Wedemann, 3x Rudolph, Knie, Schwoch). Das Spiel gegen Mosbach endete 2:2 (1:0 Rudolph/2:2 David).
Abschlusstabelle:
1. Mosbacher SV 17:4/7, 2. SG Nessetal Wenigenlupnitz II 15:2/7, 3. SG Grün-Weiß Stockhausen 5:20/3, 4. FSV Wutha-Farnroda II 3:14/0
SGN mit:
Gollhardt, Knie (1), Scholz (1), Rudolph (4), Wedemann (5), David (3), Schwoch (1)“

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich