1.Mannschaft mit Remis im letzten Testspiel

Im letzten Testspiel vor Beginn der Rückrunde trennte sich unsere 1.Mannschaft heute gegen den FSV Rot-Weiß Breitungen 3:3 (2:0) Unentschieden.
Auf dem erstaunlich gut bespielbaren Platz in Großenlupnitz übernahm die SGN sofort die Initiative und ging durch Treffer von Danny Krumbein (9.) und David Häuschen (42.) in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung. Zwischen beiden Toren hatte Lups weitere gute Möglichkeiten ausgelassen, schon für ein deutlicheres Ergebnis zu sorgen. Auch nach dem Seitenwechsel zeigte sich Wenigenlupnitz mit mehr Spielfreude und den zielstrebigeren Aktionen. Sehenswert dann Patrick Fitzners 3:0 (56.), als er sich im Alleingang gegen zwei Breitunger Abwehrspieler durchsetzte und dem Gästekeeper keine Abwehrchance ließ. Das die Südthüringer am Ende noch zum 3:3-Ausgleich kamen, war in erster Linie der Tatsache geschuldet, dass Lups im Hälfte zwei munter durchwechselte und allen Spielern eine Einsatzmöglichkeit gab. Dadurch geriet das Mannschaftsgefüge etwas durcheinander und Breitungen erspielte sich ein paar Chancen. Drei Standartsituationen (67./FS, 85./FE, 90./FS) führten dann zum glücklichen Ausgleich.
SGN mit:
Triebel (63. Gollhardt), Wolter (Baum), Kindervater (46. Blüschke), Waegner, Baum (46. Stichling), Hohmann, Häuschen, C.Fitzner (Kindervater), Kiesbauer, P.Fitzner, Krumbein (46. Rudolph)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich