Trainingsspiel endet mit knappem Erfolg

Ein Trainingsspiel über 3×20 Minuten gegen den Aufsteiger zur 1.Kreisklasse, FSV Eintracht Eisenach, endete heute Abend mit einem knappen 3:2 (0:1/2:1/1:0) Erfolg für unsere SG Nessetal.
Für die Lupser Tore sorgten Oliver Hotze, Thomas Stichling und in der Nachspielzeit Markus Hohmann, nachdem der Gastgeber in der Schlussphase die Abwehr umstellte und den Stammtorhüter auswechselte.
SGN mit:
Röhricht, Stichling, Deiß, Knie, Hohmann, Kindervater, Herter, Böhme, Gollhardt, Hotze (38. Großberndt), Großberndt (21. Triebel)

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich