1. Mannschaft verliert auswärts gegen den EFC 08 Ruhla 3:1 (1:1)

Auf dem Hartplatz in Thal konnte die SG Nessetal in Hälfte eins die Ruhlaer Mannschaft ein ums andere mal in Verlegenheit bringen, die Erbstromtaler verloren durch technische Fehler die Ballkontrolle. Das nutzte Christian Herter in der 43. Minute zum Führungstreffer. Doch kurz vor dem Pausenpfiff gelang dem Gastgeber nach einem Freistoß noch der Ausgleich zum 1:1. Kaum aus der Kabine gekommen nutzten die Erbstromtaler Unstimmigkeiten in der Lupzer Abwehr zum Doppelschlag (54.,56.). Danach stabilisierte unsere Mannschaft die Abwehr und versuchte durch Konter noch eine Resultatsverbesserung herbeizuführen. Doch die Gastgeber waren eher bemüht das Resultat zu halten, so das es beim 3:1 zu ihren Gunsten blieb.
SG Nessetal mit: Brunner, Deiß, Waegner, Renic, Stichling, Böhme (58.David), Kindervater, Kiesbauer, Herter, Knie, Hohmann.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich