Das Kreisoberligaspiel verliert die SG Nessetal in Gerstungen mit 5:1 (2:1)

Unsere Männermannschaft konnte der SG Gerstungen/Vitzeroda nur eine Halbzeit lang Paroli bieten. Der Gastgeber ging in der 17. Minute in Führung, das 2:0 fiel in der 22. Minute. R. Kiesbauer traf drei Minuten später zum 2:1 Anschlusstreffer (25.), St. Knie sah René in aussichtsreicher Position. Fast eine Viertel Stunde konnte Nessetal in Hälfte zwei den stärker werdenden Angriffen der Gastgeber widerstehen. Doch in der 59. Minute dann 3:1 für Gerstungen, dann folgte ein Angriff nach dem anderen auf unser Tor, das die Gastgeber zum 4:1 (72.) und 5:1 (85.) nutzten.
Nessetal mit: Bucksch, Billhardt, Waegner, Stichling, Wolter, Richnow (46. Mi. Urbig), Marcel Urbig, Kiesbauer, Herter, David (23. Hohmann), Knie (78. M. Schillikowski).

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich