Erster Sieg unserer SG in Völkershausen, 3:0 (2:0)

Bei gefühlten 40 Grad im Schatten hat die SG Wenigenlupnitz/Mechterstädt ihr zweites Testspiel in Völkershausen mit 3:0 gewonnen. Christian Herter erzielte in der 8. Minute das 1:0. Das zweite Tor fiel in der 36. Minute. Torschütze diesmal Sebastian Bese. Bis zur Halbzeit spielte unsere Mannschaft überlegen gegen den Kreisligaabsteiger aus der Rhön. Nach mehreren Auswechslungen nach der Pause verlor die SG den spielerischen Faden. Nach cá. einer halben Stunde in der zweiten Hälfte dann doch noch der hochverdiente 3:0 Endstand durch ein schönes Tor aus etwa 25 Meter in den Winkel des gegnerischen Tores. Torschütze André Dockhorn. Es bestand auch die Möglichkeit durch bessere Chancenverwertung das Ergebnis höher zu gestalten. Durch den angetretenen Urlaub des Mechterstädter Trainers André Hauptmann musste Vereinsvorsitzender Bernhardt David die Mannschaft auf das Spiel einstellen.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich