B-Junioren: SG Victoria Mechterstädt/Wenigenl. gegen den FSV Preußen Bad Langensalza 0:2

Das Spiel war in der ersten Halbzeit ausgeglichen (0:0). In der zweiten Hälfte gingen durch zwei Fehler (45.und 62.Min.)im Strafraum die Gäste aus Bad Langensalza in Führung. Aber auch die Junioren von Mechterstädt/Wenigenl. hatten ihre Chancen, nur mit dem Abschluss hat es noch gehabert. Das die Gäste schon in höheren Regionen“ (Landesklasse, Verbandsliga)? gespielt haben sah man ab und zu, so auch beim dritten „Treffer“,der keiner war. Der Strafstoß ging neben das Tor und so blieb es beim 2:0 für die Gäste. Fazit: Ein anderes Ergebnis wäre durchaus möglich gewesen wenn die Chancen vor dem gegnerischen Tor „bissiger“ genutzt wurden wären.“

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich