Männermannschaft verliert in Neuenhof gegen Pferdsdorf/Neuenhof 3:0, HZ 0:0

Ein Spiel mit wenig Chancen auf beiden Seiten in den ersten sechzig Minuten. Durch eine schmerzhafte Verletzung in der 54. Minute bei Chris Landgraf kam die bis dahin gut gestaffelte Mannschaft plötzlich ins trudeln. Der Gastgeber in Neuenhof nutzte einen missglückten Abwurf von Keeper Marc Hauptmann zum 1:0 in der 64.Minute. Als dann Stephan Knie ebenfalls durch Verletzung in der 68. Minute ausgewechselt werden musste, stimmte die Abstimmung in der restlichen Spielzeit nicht mehr. So kam der Gegner noch zu zwei weiteren Toren in der 89. und 90. Minute.
Aufstellung: M.Hauptmann, R.Pfeuffer(Schmidt), E.Deiß, ST.Knie (68.M.Schillikowski), Th. Stichling, Chr.Landgraf (56.S.Beese), Chr.Sippelius (Herter), Ph.Hering (61.M.Grünbaum), A.Steube, B.David, N.Daniel

Allen verletzten Spielern gute Besserung, gute Genesung und einen erholsamen Himmelfahrtsfeiertag. Das selbe allen Spielern und Fans sowie Vereinsmitgliedern.
Im Gästebucheintrag wünscht die SG Pferdsdorf/Neuenhof ebenfalls den beim Spiel verletzten Spielern gute Besserung und baldige Genesung.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich