Im Kellerduell der Männer-Kreisliga: SG Fortuna Suhltal-SG Wenigenl./Mechterst. 3:0

Farbloser Auftritt unserer Mannschaft in Oberellen. Während Suhltal die rote Laterne abgab rutschte unsere Mannschaft auf einen Abstiegsplatz ab. Die Tore für den Gastgeber fielen früh, 1:0 (8.)durch Oldie Michael Besser oder spät (87.89.)durch den in der zweiten Hälfte eingewechselten Daniel Meyer. Dazwischen Fussball beider Mannschaften mit risikolosen Einsatz. Das Spiel plänkerte so dahin. Suhltal übernahm zwar die Kontrolle auf dem Platz, konnte aber bis in die Schlussminuten nichts zählbares vorweisen. Da sich Wenigenlupnitz/Mechterstädt nur noch auf die Defensive beschränkte kamen die Gastgeber dann am Ende noch zu dem 3:0 Endergebnis.
Wenigenl./Mechterst. mit: M.Hauptmann, E.Deiß (75. A.Hauptmann), R.Pfeuffer, Th.Stichling, K.Billhardt, M.Schillikowski (46. D.Röhricht), Chr.Eisenberg, Ph.Hering (60. T.Eckardt), A.Steube, N.Daniel, M. Grünbaum

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich