A-Junioren erobern mit dem 2:1 Sieg beim FC Eisenach die Tabellenspitze

Obwohl der FC Eisenach spielerisch mehr vom Spiel hatte und in Halbzeit eins sich auch Chancen erspielte konnten unsere A-Junioren dagegen halten und sogar in der 8.Minute durch Lars Striegl in Führung gehen. Das war dann auch der Pausenstand nach 45 Minuten. Auch in der zweiten Spielhälfte legten die Gastgeber zunächst wieder los ohne jedoch daraus den Vorteil in Tore umzumünzen. Die SG Mechterstädt/Wenigenlupnitz verlegte sich aufs Kontern und hatte damit in der 75.Minute Erfolg. Eric Aßmann lenkte einen Freistoß zur 0:2 Führung ins Netz. Als unsere SG das Spiel eigentlich in den Griff bekam führte eine Unaufmerksamkeit in der 79.Minute zum 1:2 Anschlusstreffer durch den Eisenacher Salim Shogonov. Danach gab es einen Schlagabtausch auf beiden Seiten, doch unsere Abwehr stand diesmal besser und lies keine weiteren Gegentreffer mehr zu. Mit diesem Auswärtssieg stürmte die Mannschaft an die Tabellenspitze da OHRAnge United am Samstag sich mit einem 3:3 Remis zufrieden geben musste.
A-Junioren mit: S.Wolf, Chr.Heinemann, Ph.Hering, L.Traberth, L.Iser, W.Böse, E.Aßmann, L.Striegl, Chr.Eisenberg, N.Römer-Albrecht, M.Lang
Wechselspieler: M.Kreikmann, L.Hoffmann, R.Schmidt

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich