Die D-Junioren erreichen bei der Hallenkreismeister-Vorrunde in Friedrichroda guten zweiten Platz

Da nur die Ersten und besten 2 Zweiten (aus Staffel 6-10)) sich für die Zwischenrunde qualifizieren konnten, reichten die 9 Punkte nicht. Zwei 2. mit 10 Punkten hatten sich qualifiziert.
Die D-Junioren der SG SV Victoria Mechterstädt/Wenigenl. erzielten folgende Ergebnisse: FC Eisenach – SG Me.We. 0:0, TSV Sundhausen – SG Me.We. 0:2, SG Me.We. – SG Dachwig/Döllstädt II 0:0, Frisch Auf Emleben – SG Me.We.0:0, SG Me.We. – JFC Nesse-Apfelstädt II 1:0.
Endtabelle:
1. TSV 1869 Sundhausen 7:4 Tore, 9 Pkt.
2. SG SV Mechterst./We. 3:0 Tore 9 Pkt.
3. Frisch Auf Emleben 3:2 Tore 8 Pkt.
4. FC Eisenach 3:4 Tore 7 Pkt.
5. FC Dachwig/Döllst. II 2:4 Tore 5 Pkt.
6. JFC Nesse-Apfelst. II 2:6 Tore 3 Pkt.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich