Unsere D-Junioren der SG Mechterstädt/Wenigenlupnitz holen sich den Sieg beim Hallenturnier in Wutha beim Herbacin-Cup

Im sechsten Jahr ihrer Teilnahme hat es endlich geklappt. Mit dem 2. Platz in der Vorrunde trafen die D-Junioren um Trainer Thomas Hahn und Co-Trainer Lutz Lindner im Halbfinale auf Rot-Weiß Tabarz II und ebneten sich den Weg ins Finale mit einem 3:0 Sieg. Im Finale wartete mit Lok Erfurt ein harter Brocken. Aber an diesem Dienstag sollte einfach alles gelingen und so gingen unsere D-Junioren mit einem 2:1 Sieg vom Parkett der Hörselberghalle. Glückwunsch auch von unserer Seite an die gut aufgelegten Jungs in Mechterstädt.

Foto:SV Victoria Mechterstädt

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich