1.Mannschaft mit Fehlstart auf neuer Sportanlage in Mechterstädt, Eintracht Eisenach gewinnt das Spiel mit 0:3

Nach dem frühen Tor in der 3.Minute per Kopf von Raman Khalil und dem zweiten Treffer für die Gäste in der 11.Minute (Nils Jakob) kam keine Ordnung in die Abwehr. Durch Abspielfehler kam unsere Mannschaft kaum zum Zuge. Freistöße und Ecken landeten meist beim gut haltenden Keeper der Gäste oder landeten neben dem Tor. Die Gäste machten es besser und erhöhten in der 27.Minute sogar zum 0:3. Ein Fünkchen Hoffnung bis zur Pause, mehr nicht. Die Ballverluste konnten nicht kompensiert werden. Die Fehler aus den vorausgegangenen Testspielen wiederholten sich. Die Chancen nach der Pause, das Resultat zu korrigieren hielten sich in Grenzen. Die Stimmung in der Mannschaft wurde nach dem Platzverweis (59.gelb-rot, M.Büchner) nicht besser und die Gäste verwalteten das Ergebnis bis zum Abpfiff.

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich