Nachträge aus Februar/März: 1.Mannschaft und AH SV Victoria Mechterstädt

Die 1. Männermannschaft hatte im Februar ein Testspiel auf Kunstrasen absolvieren können. Bei Wacker Gotha II wurde ein 0:2 Rückstand noch in ein 2:2 Remis umgewandelt. Torschützen waren Christoph Eisenberg und Marco Büchner.

In der Halle waren hauptsächlich die Alten Herren von Victoria Mechterstädt unterwegs. In der AK Ü50 holten sich die AH in der Krayenberg-Sporthalle Tiefenort den Westthüringer Futsal-Titel. In einer Doppelrunde mit drei Mannschaften aus Ruhla und Leimbach holten sich die Mechterstädter auch noch mit Torwart Klaus Peter Lippert den besten Torwart-Titel. Mit dem Kreismeistertitel im Gepäck ging es dann zur Hallenlandesmeisterschaft nach Schmölln. Dort erreichten die AH einen hervorragenden 2.Platz und mit Jens Simon noch den besten Torschützenkönig. Wer die 55 Jahre bereits erreicht hat kann jetzt noch am WE beim Ü55 Landesturnier in Bad Salzungen teilnehmen.
Fotos: AH Victoria Mechterstädt

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich