Erste Mannschaft mit schlechter Leistung in Ruhla

Am vergangenen Sonntag war unsere erste Mannschaft zu Gast bei der Kreisoberliga-Reserve aus Ruhla. Dort wollten unsere Männer ihre gute Leistung gegen Gerstungen bestätigen und die nächsten drei Punkte einfahren. Jedoch sollte an diesem Sonntag nichts daraus werden.
Bei regnerischem Wetter wurde auf dem gut gepflegten Sportplatz in Wutha die Partie durch den Unparteiischen angepfiffen. Doch unsere Mannschaft kam zu keinem Zeitpunkt wirklich in das Spiel. Ruhla versuchte sich immer wieder durch ein schnelles Spiel nach vorne Chancen zu erarbeiten und das Rückzugsverhalten unsere Männer begünstigte dies. So sollten die Ruhlaer bereits in der 16. Minute das 1:0 erzielen. Der Ball kam aus dem Zentrum zu Felix Hellmuth der den Ball mit dem linken Fuß im Tor unterbrachte.
Unsere Mannschaft versuchte zwar wieder zurück in das Spiel zu kommen, jedoch sprangen dabei nicht viele zählbare Chancen heraus. Meist wurde der Ball durch fehlerhafte Abspiele verloren oder die hohen Bälle von der Ruhlaer-Abwehr eliminiert.
Anders auf der anderen Seite. Nach einem schnellen Angriff kam der Ball zu Manuel Schmidt. Sein Schuss sollte sich im letzten Moment noch so senken, dass er in das Tor fiel. 2:0 für die Gastgeber und das war zu diesem Zeitpunkt auch verdient. Nur vier Minuten später sollte ebenfalls Manuel Schmidt die 3:0 Führung erzielen. Mit dieser Führung ging es auch in die Kabinen.
Nach der Halbzeit versuchten unsere Männer alles um noch einmal ins Spiel zu kommen. Verbunden damit stand unsere Mannschaft höher, was zu weiteren Chancen für Ruhla führte. Jedoch wurden diese nicht genutzt. Wir bekamen hingegen nichts auf den Platz und so war der Schlusspunkt der Partie das 3:1 durch Eric Aßmann.

Die Aufgabe der Mannschaft und der Trainer ist es jetzt diese Niederlage zu analysieren und schnellstmöglich wieder an die vorherigen Leistungen anzuknüpfen. Am nächsten Sonntag kommt der Tabellenführer aus Eisenach nach Mechterstädt. Ein neues Spiel in dem sich unsere Männer wieder beweisen können und die nicht so gute Leistung von Sonntag vergessen machen können.
Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr in Mechterstädt.

Torfolge:
16‘ 1:0 Felix Hellmuth
28‘ 2:0 Manuel Schmidt
32‘ 3:0 Manuel Schmidt
82‘ 3:1 Eric Aßmann

Social

Kontakt

99820 Hörselberg-Hainich

bernharddavid@web.de

Sportplatz in Wenigenlupnitz
Neue Straße, 99880 Hörselberg-Hainich